Notebooks

Gibt es eigentlich einen Unterschied zwischen den Begriffen Notebook und Laptop?

Anfänglich wurden die tragbaren Computer „Laptop“ genannt. Erst durch den Versuch sich von den damaligen noch sehr schweren Modellen abzugrenzen wurde von Toshiba erstmalig der Begriff „Notebook“ eingeführt. Heutzutage besteht kein Unterschied mehr zwischen den Begriffen „Laptop“ und „Notebook“, sodass beide Begriffe als Synonyme betrachtet werden können. Somit spielt es keine Rolle mehr nach welchem Wort Sie suchen. In beiden Fällen bekommen Sie bei uns für Laptops und Notebooks das passende Modell.

Notebooks gewinnen in der heutigen Zeit stetig an Beliebtheit und verdrängen immer mehr den stationären Desktop-PC von den Schreibtischen und Arbeitsplätzen. Ohne Zweifel, ein Laptop hat einen entscheidenden Vorteil gegenüber einem fest installierten Rechner, er ist leicht transportierbar und er kann einfach mitgenommen werden. Der technische Fortschritt erlaubt es außerdem das Gewicht und die Größe der mobilen Computer ständig zu verringern, sodass sie ohne Probleme zu transportieren und damit überall einsetzbar sind. Immer leistungsstärkere Akkus mit einer immer höheren Akkulaufzeit ermöglicht Ihren Kunden mittlerweile das Arbeiten mit dem Notebook bis zu 12 Stunden, also einen kompletten Arbeitstag. Auch im Punkt der Effizienz und Leistungsfähigkeit der Prozessoren befindet er sich mit seinem großen Bruder mittlerweile auf Augenhöhe.