FritzBox-Update: AVM stattet weitere Router mit der neuesten Version aus

August 31, 2021 0 Von admin

FritzBoxen erhalten Update auf FritzOS 7.28 / 7.29: Auf diese neuen Funktionen dürfen sich User jetzt freuen

Neu bei FritzOS 7.28:

  • Vorfahrt im Homeoffice – Priorisierung eines Computers beim Internetzugang leicht aktivierbar – FRITZ!Fon zeigt Wettervorhersage auf dem Startbildschirm
  • Lichtsequenz „Aufwachen/Einschlafen“ für den FRITZ!DECT 500 und kompatible DECT-LED-Lampen
  • Prima Raumklima mit FRITZ!DECT 440 – die Luftfeuchtigkeit leicht im Blick
  • FRITZ! Smart Home unterstützt nun auch kompatible Rollladensteuerungen
  • Für das in FRITZ!Box integrierte Faxgerät: Journal für empfangene und gesendete Telefaxe
  • Zahlreiche Verbesserungen der Bedienoberfläche für die Nutzung von Telefonbuch, Rufumleitungen und Rufsperre

Erste Router bekommen mittlerweile sogar FritzOS 7.29 aufgespielt. In der Liste weiter oben haben wir diese für Sie aufgeführt. Hier zeigen wir Ihnen, was das Update bringt. Da es sich um ein Wartungs-Update handelt, sind die Änderungen überschaubar:

  • System: Verbesserung der Stabilität
  • WLAN: Verbesserung der Stabilität
  • USB: Behobener Fehler: Mit macOS Big Sur Version 11.3 konnte keine Netzlaufwerkverbindung (SMB) aufgebaut werden

Eine ausführliche Auflistung aller Verbesserungen und Fehlerbehebungen von FritzOS 7.28 finden Sie außerdem unter diesem Link.

DOWNLOAD: FRITZBOX 7590 UPDATE – FRITZOS